Blog


Kostenlose Eintrittskarten für Sie zur Architect@Work Düsseldorf

Kostenloser Eintritt Architect@Work, POROTECT Attikabohle

Gerne stellen wir Ihnen kostenlose Eintrittskarten zur Verfügung. Die Einladung zum Event hat einen Wert von 100,- Euro. Melden Sie sich direkt kostenfrei auf der Veranstalterseite mit den Code D28101 an, oder nutzen Sie hierfür diesen Link.

 

mehr lesen

Neue Produktinformation

POROTECT auf der Architect@Work Düsseldorf

Druckfrisch gibt es ab sofort unsere neue Produktinformaion "POROTECT - Windsogsicherer Abschluss am Flachdach".

mehr lesen

Windlastenzonen und Geländekategorien

Windlastenzonen und Geländekategorien

Windlasten gehören zu den klimatisch bedingten Einwirkungen auf Bauwerke und Bauteile. Als Grundlage zur Bestimmung der Windlasten an Gebäuden dienen die DIN EN 1991-1-4, Teil 1-4 und der dazu gehörige Nationale Anhang  DIN EN 199-1-4/NA.

mehr lesen

ARCHITECT@WORK in Düsseldorf

POROTECT auf der Architect@Work Düsseldorf

Vom 4. - 5. Dezember 2019 findet in Düsseldorf wieder die Fachmesse für Architekten statt.

mehr lesen

Neue Referenzobjekte

Wir haben unsere aktuellen Referenzobjekte für Sie zusammengestellt.

mehr lesen

Windlasten und Windsog

Windlasten an der Küste

Die globale Erderwärmung führt immer häufiger zu extremen Wetterbedingungen mit starken Regenfällen, Gewittern und Stürmen. Voraussetzung für ein sicheres Dach ist die normengerechte Befestigung der Dachbauteile.

mehr lesen

Attikabohle auf Konstruktionsblech besfestigt

Dachrandbohle mit Konstruktionsblech

Bei einem neuen Bürogebäude in Baden-Württemberg wurden ca. 220 Laufmeter der POROTECT Attikabohle verbaut. Das besondere daran ist ein umlaufendes Konstruktionsblech als Unterkonstruktion für die Bohle.

mehr lesen

Europas erste Passivhausklinik - POROTECT ist dabei

Die Stadt Frankfurt am Main hat sich als Vorreiterin bei der Errichtung von Passivhausbauten dazu entschlossen, das neue Klinikum Frankfurt Höchst als Passivhaus zu errichten. Mit einem Investitionsvolumen von rund 240 Millionen Euro wird das hochkomplexe Krankenhausgebäude mit neuster medizinischer Technologie nach Passivhausstandard gebaut.

mehr lesen

Attika - Attikabohle

Attika Beispiel

Der Begriff "Attika" beschreibt die Aufmauerung im Dachbereich. Sie erfüllt sowohl optische, wie auch baukonstruktive Anforderungen.

mehr lesen