POROTECT - wenn Brandschutz gefragt ist


Attikabohle nicht brennbar

Die POROTECT Attikabohle wird nach dem Wunsch des Kunden und nach den Anforderungen der Attika-Konstruktion individuell angefertigt.

 

Durch unsere Zusammenarbeit mit Statikern, Ingenieuren und Architekten entwickeln wir zusammen mit unseren Kunden eine sichere und praktikable Lösung zum Flachdachabschluss.

 

Die POROTECT Attikabohle ist auf allen Varianten von Flachdächern einsetzbar und kommt besonders bei brandbeständigen Ausführungen zum Einsatz.



 

Technische Auskunft und Beratung: +49 (0)8745 96020

 

> für Architekten und Planer          > für Verarbeiter          > für industrielle Bauherren