Holzfaserplatten FIBRO Natur

FIBRO Natur Holzweichfaserplatten sind im Nassverfahren hergestellte Platten.

Sie bestehen aus natürlichen Holzfasern und sind ohne künstliche Bindemittel.

FSC-zertifizierte Holzweichfaserplatten

Ab jetzt auch FSC®-zertifiziert erhältlich.



Holzfaserplatten für den Innenausbau

Vielseitig einsetzbare Holzfaserplatte.

Bild: Holzfaserdämmplatte FIBRO Natur Standard

Holzweichfaserplatte bituminiert

Holzweichfaserplatte bituminiert

Dämmplatte auf Trockenschüttung

Bild: Verlegeplatte für Ausgleichsschüttungen


Holzfaserplatten für den Fußboden

Holzweichfaserplatte unter Parkett/Laminat

Holzfaserplatte Höhenausgleich

Dielen-Unterkonstruktion

Dielen Unterkonstruktion

Dünne Parkett-/Laminatunterlage

Dünne Parkett- und Laminatunterlage


Holzfaserplatten für den Holzbau

Unterdach- und Wandbauplatte.

Dämmplatte zur Aufdachdämmung.

Putzträgerplatte zur Außenwanddämmung.



Was sind Holzweichfaserplatten?

Holzweichfaserplatten, auch Holzfaserplatten oder Weichfaserplatten genannt, sind aus Holzfasern hergestellte Plattendämmstoffe. Sie gehören zu den ältesten industriell hergestellten Naturdämmstoffen.

 

Güteüberwachung

FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten werden überwacht von der Prüfstelle MFPA Leipzig GmbH in Zusammenarbeit mit MPB BAU München.

 

Lagerung / Handhabung

Lagerung in trockenen Räumen. Entsorgung durch energetische Verwendung, kompostierbar, stoffliche Wiederverwertung (Recycling).



Produkteigenschaften

- Hitzeschutz im Sommer

- Kälteschutz im Winter

- Schallschutz

- nachhaltig und umweltfreundlich

- diffusionsoffen

- vielfältige Produktpalette

Anwendungsbereiche

- Unterdeckung/Unterdach: FIBRO Natur WR

- Aufsparrendämmung: FIBRO Natur Thermo

- Außenwanddämmung, Fassadendämmung: FIBRO Natur Wall

- Trittschalldämmung: DUKSY Silent

- Abdeckung von Trockenschüttung: FIBRO Natur V8

- Verpackung: FIBRO Natur Standard

- Pinwand: FIBRO Natur Standard

- Schutzplatte: FIBRO Natur Standard