Ausbauhaus

Ausbauhaus versus Massivhaus.


Was ist ein Ausbauhaus?

Eine der günstigsten Lösungen beim Hausbau ist das Ausbauhaus.

 

Das Prinzip ist dabei folgendes: Der Fertighaushersteller montiert den Rohbau (wie z.B Wände, Decken, Dach und Fenster). Den kompletten Innenausbau können Sie selbst übernehmen. Dabei bieten die Hersteller von Ausbauhäusern verschiedene Möglichkeiten des Selbstausbaus. Je nach Wunsch können oftmals weitere Leistungen vom Hausanbieter übernommen werden, wie Sanitär und Heizung, Fassadenverkleidung etc.


Preisunterschied Ausbauhaus - schlüsselfertiges Haus

Der Preisunterschied zwischen Ausbauhaus und schlüsselfertigem Haus beläuft sich bei einigen Fertighausherstellern auf 30 Prozent oder auch mehr. So lässt sich richtig Geld sparen!


Wer also eine Portion handwerkliches Geschick und Interesse hat, für den ist ein Ausbauhaus eine absolut geeignete Alternative zum schlüsselfertigen Haus!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0